Home | Schlagworte | Glossar | Ansprechpartner | Anregungen | Dokumente | Suche | Login
Home > Brandschutz > Explosionsschutz > Organisatorische Maßnahmen des Explosionsschutzes > Frage

Organisatorische Maßnahmen des Explosionsschutzes

Explosionsgefährdete Bereiche sind deutlich erkennbar und dauerhaft zu kennzeichnen.
Sind in Ihrem Betrieb die explosionsgefährdeten Bereiche gekennzeichnet ?
ACHTUNG! Wer nicht eingeloggt ist, erhält keine Auswertung! Wer die Auswertungsfunktion nutzen will, muss anonym oder personalisiert angemeldet sein (Login | Datenschutz).

Kennzeichnung der explosionsgefährdeten Bereiche 
Explosionsgefährdete Bereiche sind an ihren Zugängen oder im unmittelbaren Bereich mit Warnzeichen zu kennzeichnen. Ferner sind in explosionsgefährdeten Bereichen Zündquellen wie das Rauchen oder die Verwendung von offenem Feuer und offenem Licht sowie das Betreten durch Unbefugte zu verbieten.

 Webcode: F287A
Webcode eingeben:  
 
Links / Partner
Aktuelles
Änderungen der Corona-Arbeitsschutzverordnung
Das Bundeskabinett hat am 20. Januar 2021 die
Gefährdungsbeurteilung aktualisieren!
Die Infektionsgefährdung durch das Coronavirus stellt auch am Arbeitsplatz eine Gefährdung für die Sicherheit...
Neue DGUV Vorschrift 38 - Bauarbeiten
Seit dem 1. Juli 2020 gültig ist die überarbeitete Fassung der DGUV Vorschrift 38 - Bauarbeiten. Sie...