Home | Schlagworte | Glossar | Ansprechpartner | Anregungen | Dokumente | Suche | Login
Home > Arbeitsschutz > Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen > Durchführung der Baumaßnahmen > Frage

Durchführung der Baumaßnahmen

Neben allen organisatorischen Maßnahmen müssen die Anforderungen an die persönlichen Schutzausrüstungen selbstverständlich ebenfalls erfüllt sein.
Werden weitere notwendige persönliche Schutzausrüstungen von Ihnen bereitgestellt?
ACHTUNG! Wer nicht eingeloggt ist, erhält keine Auswertung! Wer die Auswertungsfunktion nutzen will, muss anonym oder personalisiert angemeldet sein (Login | Datenschutz).
Neben den üblichen persönlichen Schutzausrüstungen können auf Baustellen folgende zusätzliche Schutzmittel zur Anwendung kommen:
  • S3-Schuhe mit durchtrittsicheren Sohlen,
  • Absturzsicherung oder
  • Atemschutz.

 Webcode: F125A
Webcode eingeben:  
 
Links / Partner
Aktuelles
Corona-Arbeitsschutzverordnung endet am 25. Mai 2022
Corona-Arbeitsschutzverordnung läuft aus
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales...
Gesetz über überwachungsbedürftige Anlagen (ÜAnlG)
Am 16. Juli 2021 trat das Gesetz zur Anpassung des Produktsicherheitsgesetzes und zur Neuordnung des...
Gefährdungsbeurteilung aktualisieren!
Die Infektionsgefährdung durch das Coronavirus stellt auch am Arbeitsplatz eine Gefährdung für die Sicherheit...