Home | Schlagworte | Glossar | Ansprechpartner | Anregungen | Dokumente | Suche | Login
Home > Arbeitsschutz > Branchentypische Anforderungen > Flüssigkeitsstrahler > Frage

Flüssigkeitsstrahler

Der Unternehmer hat für jeden Flüssigkeitsstrahler eine schriftliche Betriebsanweisung in verständlicher Form und Sprache aufzustellen.
Haben sie eine Betriebsanweisung für jeden Flüssigkeitsstrahler?
ACHTUNG! Wer nicht eingeloggt ist, erhält keine Auswertung! Wer die Auswertungsfunktion nutzen will, muss anonym oder personalisiert angemeldet sein (Login | Datenschutz).
Muster für solche Betriebsanweisungen finden sie im Internet z. B. bei den Berufsgenossenschaften. Solche Muster beschreiben den allgemeinen Stand der Technik, der aber noch auf die speziellen Verhältnisse in Ihrem Betrieb angepasst werden muss.

Die allgemeine gesetzliche Grundlage dafür bieten § 12 BetrSichV und § 14 GefStoffV.

In diesem speziellen Fall auch die Nr. 3.1 in Kapitel 2.33 „Flüssigkeitsstrahler“ der BGR 500 "Betreiben von Arbeitsmitteln" (zukünftig: DGUV Regel 100-500).
 Webcode: F10179H
Webcode eingeben:  
 
Links / Partner
Aktuelles
Änderungen der Corona-Arbeitsschutzverordnung
Das Bundeskabinett hat am 20. Januar 2021 die
Gefährdungsbeurteilung aktualisieren!
Die Infektionsgefährdung durch das Coronavirus stellt auch am Arbeitsplatz eine Gefährdung für die Sicherheit...
Neue DGUV Vorschrift 38 - Bauarbeiten
Seit dem 1. Juli 2020 gültig ist die überarbeitete Fassung der DGUV Vorschrift 38 - Bauarbeiten. Sie...